Intensivreiniger 935

Pflege

Kraftvolle Reinigung Ihrer geölter Oberflächen im Außenbereich

LEINOS Intensivreiniger bietet Ihnen zum Start der Saison oder auch zwischendurch überaus kraftvolle Reinigung für alle geölten Oberflächen.
Intensivreiniger bietet Ihnen effektive Reinigung, dennoch sollten Sie nach einer solchen Jungfernkur einen neuen Schutz mit LEINOS Naturholz- oder Teaköl  fest einplanen.
Lediglich bei starkem witterungsbedingten Grauschleier empfehlen wir Ihnen den LEINOS Entgrauer.

Anwendungsbereich: 

Intensives Reinigungsmittel für stark verschmutzte Oberflächen im Innen- und Außenbereich, z. B. Holzterrassen, Zäune, Türen, Steinfliesen, Mauerwerk etc. Ideal zum Reinigen und zum Beseitigen von Pilz- und Algenbefall. Hochkonzentriert.

Technische Eigenschaften: 

Flüssige Konsistenz, sehr ergiebig, starke Reinigungswirkung. Aus rein pflanzlichen, nachwachsenden Rohstoffen.

Inhaltsstoffe: 

Wasser, Kokosöl-Tenside, Sojafettsäuren-Kaliumseifen und Polyasparaginsäure. Tenside biologisch abbaubar gemäß Detergentien-VO Nr. 648/2004

Verarbeitung: 

Intensivreiniger je nach Verschmutzungsgrad 1 : 20 bis 1: 40 mit warmem Wasser verdün- nen. Z. B.: 250 ml Intensivreiniger mit 5 - 10 l Wasser mischen. Reiniger mit breitem Pinsel oder Streichbürste gleichmäßig auftragen. Die behandelte Fläche sollte ausreichend nass sein. Ca. 20 Min. einwirken lassen. Anschließend die Fläche mit einer Bürste gründlich scheuern/waschen. Evtl. die Behandlung wiederholen. Die Fläche mit Wasser abspülen und trocknen lassen. Vor der Weiterbehandlung mit anderen Produk- ten die Oberflächen gründlich mit Wasser neutralisieren. Nicht unter +8°C verarbeiten.

Tipp:
Bei starkem Pilz- und Algenbefall den Intensivreiniger 3 - 4 Tage einwirken lassen, danach mit Wasser abspülen. Evtl. zurückbleibende Flecken mit einer harten Bürste entfernen. Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Gebindegrößen und Verbrauch: 

1 Liter Konzentrat vorschriftsmäßig verdünnt mit Wasser reicht für ca. 120 - 150 m2.

Gebindereicht für...*
0,5lJe nach Verschmutzung
1l

* Mittlere Reichweite pro Anstrich

Lagerung und Haltbarkeit: 

Kühl, frostfrei und trocken lagern. Anbruchgebinde fest verschlossen aufbewahren.

Entsorgung: 

Gemäß den örtlich, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Reste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel: 07 06 01

Verdünnungs- und Reinigungsmittel: 

Sofort nach dem Arbeiten mit Wasser reinigen.

GISCODE: 

GE 10

Gefahrenhinweise: 

Verursacht Hautreizungen.
Verursacht schwere Augenreizung.

GHS07

Gefahrzeichen
Achtung

Sicherheitshinweise: 

Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.

Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen.