Mineralputzgrundierung 622

Wandgestaltung

Rauer Voranstrich für alle nachfolgenden Wandanstrichsysteme auf mineralischen Untergründen

Keine sperrende oder diffusionshemmende Wirkung.

Anwendungsbereich: 

Voranstrich für LEINOS Naturputze und Kalkfarben. Für alle mineralische Untergründe wie Kalkputz, Zementputz, Kalksandstein, Zement, Porenbeton, Ziegel, Beton, Lehmstein, Lehmputz, Fermacell, Gipskarton, gut haftende alte Dispersionsanstriche usw.

Technische Eigenschaften: 

Lösemittelfrei und wasserdampfdurchlässig. Ergibt sandraue Oberfläche zur nachfolgenden Beschichtung.

Farbton: 

Naturweiß, matt.

Inhaltsstoffe: 


Wasser, Kali-Wasserglas, Celluloseether, Kreide, Marmormehl, Acrylatdispersion. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist <1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 30 g/l (Kategorie  a  ab 2010).

Untergrund und Vorbereitung: 


Der Untergrund muss trocken, fest, saugfähig, sauber und staubfrei sein. Leicht sandende aber noch stabile Untergründe einmal satt mit LEINOS Silikatgrund behandeln. Alte, glänzende Latex-, Öl- und Lackfarbenanstriche restlos entfernen oder mit einem Anlauger behandeln. Im Zweifel Probeanstrich durchführen.

Verarbeitung: 


Der Untergrund muss trocken, fest, saugfähig, sauber und staubfrei sein. Leicht sandende aber noch stabile Untergründe einmal satt mit LEINOS Silikatgrund  behandeln. Alte, glänzende Latex-, Öl- und Lackfarbenanstriche restlos entfernen oder  mit einem Anlauger behandeln. Im Zweifel Probeanstrich durchführen. LEINOS Mineralputzgrundierung  622 unverdünnt streichen oder bis max. 10% mit sauberem Wasser verdünnen. Vor Gebrauch und während der Verarbeitung immer gut aufrühren.

Trocknungszeit: 

Bei 20°C und 50% relativer Luftfeuchte: Mind. 24  Stunden. Nicht unter +5°C Luft- und Untergrundtemperatur verarbeiten.

Gebindegrößen und Verbrauch: 

1 l reicht für ca. 5 m2, je nach Struktur und Saugfähigkeit des Untergrundes.

Gebinde reicht für...*
2,5l 13 m2
10l 52,5 m2

* Mittlere Reichweite pro Anstrich

 Zum Verbrauchsrechner >>

Lagerung und Haltbarkeit: 

Kühl, trocken und frostfrei lagern. Original verschlossen ca. 12 Monate stabil.

Entsorgung: 


Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel EAK 08 01 20.

Verdünnungs- und Reinigungsmittel: 

Wasser und LEINOS Pflanzenseife 930. Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.

Sicherheitshinweise: 

Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. Fensterscheiben, Metallteile, Steineinfassungen usw. sind gut abzudecken. Farbspritzer sofort mit viel Wasser entfernen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen.