Naturmix 670

Wandgestaltung

Maschinell abgetönt nach NCS-Farbfächer

Atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, geruchsneutral.

Anwendungsbereich: 

Für farbig deckende, diffusionsoffene Anstriche auf allen mineralischen Untergründen, wie z. B. Putz, Beton, Mauerwerk, Gipskartonplatten sowie festhaftenden, saugfähigen Dispersionsfarbenanstrichen oder fest sitzenden Tapeten im Innenbereich. Mit Abtön- oder Volltonfarbe beliebig mischbar.

Technische Eigenschaften: 

Lösemittelfrei, vergilbungsarm, geringe Tropfneigung. Leicht verarbeitbar, sehr ergiebig. Deckkraft entspricht DIN 55987. Wasserdampfdurchlässig nach DIN/EN ISO 7783-2 Klasse 1. Waschbeständig nach DIN/EN ISO 11998 und DIN EN 13300, Klasse 3.

Farbton: 

Für Farbmischmaschine nach NCS.

Inhaltsstoffe: 

Wasser, Kreide, Titandioxid, Naturharze, Talkum, Kaolin, Methylcellulose, Isothiazolinone. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 30 g/l (Kategorie “a” ab 2010).

Untergrund und Vorbereitung: 

Der Untergrund muss trocken, staub- und fettfrei, mäßig saug- aber tragfähig, frei von Trennmitteln, Rissen, Ausblühungen und Pilzen sein. Stark saugende Untergründe mit LEINOS Tiefengrund 620 vorbehandeln.

Verarbeitung: 

Vor Gebrauch gut durchrühren. In der Regel zwei unverdünnte Anstriche bei Raumtemperaturen über 12°C. Bei Rollenauftrag gut ausstreichen. Airless spritzfähig.

A. Anstrich auf Putz, Beton und Raufasertapete:
Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes grundieren und 1 - 2 mal streichen. Trockenzeit jeweils ca. 12 Stunden.B. Gipskarton, Stofftapeten:
Mit LEINOS Tiefengrund 620 grundieren. Danach 1 - 2 mal streichen. Trockenzeit jeweils ca. 16 - 24 Stunden.C. Feste Altanstriche:
Alte Dispersionsfarbenanstriche gründlich säubern. Leimfarbenanstriche restlos entfernen und nachwaschen. Probeanstrich durchführen! Alte Latex-, Öl- und Lackfarbenanstriche restlos entfer- nen. Danach Anstrichaufbau wie unter B.

Trocknungszeit: 

Bei 23°C und 50% relativer Luftfeuchte trocken nach 12 Stunden.

Gebindegrößen und Verbrauch: 

Abhängig von Untergrund und Auftragstechnik. Richtwert: 1l ausreichend für ca. 5 - 7 m2 pro Anstrich (ca. 150 ml/m2). Genauen Wert am Objekt ermitteln.

Gebinde reicht für...*
0,75l 4,5 m2
3l 18 m2
6l 36 m2
10l 60 m2

* Mittlere Reichweite pro Anstrich


Zum Verbrauchsrechner >>

Lagerung und Haltbarkeit: 

Kühl, trocken und frostfrei lagern. Anbruchgebinde sofort verarbeiten.

Entsorgung: 


Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel: EAK 08 01 20.

Sicherheitshinweise: 


Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen.
Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0